Mich hat’s eben weggeblasen oder Sucker Punch

Hallo Leute! Ich war eben mit Berend im Kino zum Männerabend (2 Bier zum Preis von einem und n Männerfilm) und wir sahen Sucker Punch. Wie im Titel beschrieben hat’s mich mal eben weggeblasen. Aber dazu jetzt mehr.

Worum geht’s?
Der Plot ist eigentlich recht schnell erklärt da er kaum vorhanden ist. Babydoll wird von Ihrem Stiefvater in eine Nervenheilanstalt gebracht um dort eine Lobotomie unterzogen zu werden. Sie flüchtet in ihre Phantasie um die Freiheit zu erreichen.

Wie war’s?
Total Klassse! Die Handlung dient eigentlich nur dazu die actionreichen Szenen, in denen eine komplett andere Handlung verfolgt wird, zu verbinden. Bevor Ihr sagt “so ein Quatsch”. Natürlich ist es immer schön eine Handlung zu haben aber die Action, das muss man gesehen haben. Bombastisch, Sexy, Einfach Klasse! Von mir also hundert Punkte für diesen Jungsfilm (P.S. Lasst Eure Frauen zuhause).

 

Trailer zu Sucker Punch
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s